Posts tagged Geschlecht

Aktuelles

0

Vielleicht fragt sich ja der eine oder die andere

(oder auch umgekehrt, um der Gleichberechtigung der Geschlechter Genüge zu tun)

ob der Autor dieser Seite denn nun gestorben sei, sich seine Faulheit nur immer mehr auf seinen Eintragungen in seinen Blog ausgeweitet haben oder er schlichtweg vergessen hat, dass er überhaupt einen Blog sein Eigen nennt.

Nun ich denke von allen dreien kann man sich ein wenig Wahrheit herausholen.

In einem Film mit Angelina Jolie dessen Namen ich mich leider nicht mehr entsinne ging es darum, dass der Hauptdarstellerin aus glaubwürdiger Quelle vorausgesagt wurde, in nächster Zeit zu sterben. Und um das Ende vorweg zu nehmen ging es so aus, dass sie zwar nicht starb aber die Vorhersage trotzdem Wahrheit in sich trug, weil ihr Leben zum gegebenen Zeitpunkt einem solch starken Umschwung unterlag, dass sie fortan nicht mehr dieselbe Person war.
Ich denke, dass auch mich der Verlauf meiner momentanen Beziehung sehr stark veränderte und obwohl ich denke immer noch derselbe zu sein kann ich mir doch gut vorstellen, dass ich mich in gewisser Hinsicht doch stark verändert habe in den letzten Monaten.
Die Faulheit mag wohl darauf zurückzuführen zu sein, dass sowohl auf schulischer als auch auf privater Basis der Druck in letzter Zeit mehr oder weniger stark angestiegen ist und es daran war, neue Prioritäten zu setzen, die es mir schwer machten, viel über mein Leben nachzudenken, und was es darüber niederzuschreiben gäbe.
Drittens und letztens mag es auch sein dass es mir von Zeit zu Zeit garnicht mehr richtig bewusst war einen Blog zu haben, und noch weniger, dass dieser hin und wieder auch von anderen Leuten gelesen werden könnte.

Doch nun genug der Rechtfertigungen und Ausreden.

Ich denke ich führte in letzter Zeit ein sehr erfülltes Leben. Obwohl auch so manche wichtige Freundschaft in den Hintergrund gerückt war ging auch dies vorüber und ich konnte das Procedere einer gesunden Beziehung gemeinsam mit der Person, die sie mit mir teilt nach allen Regeln der Kunst bestens ausweiten und bekräftigen.

Für die Zukunft hoffe ich, dass so manche bereits erwähnte Freundschaft wieder ein Aufleben erfahren kann und nicht die ganze zwischenmenschliche Aktivität rein familiärer und mehr oder weniger sexueller Basis sein wird und mit diesen Worten wünsche ich nun allen eine schöne Woche an einem sonnigen Montag auf, dass sie mir die Kraft geben bald wieder meinen Blog fortzusetzen.

mfg

Go to Top