Microsofts Kinect erobert offenbar schon bald endgültig den PC. Der koreanische Entwickler GamePrix hat mit seinem Multiplayer-Rollenspiel Divine Souls das erste Game vorgestellt, das die Bewegungssteuerung für die Spielkonsole Xbox 360 auf dem Computer unterstützen soll. Wie verschiedene US-Gamingblogs berichten, plant das Unternehmen, das fertige Endprodukt durch den Kinect-Support Konsolenspielen ähnlicher zu machen. Es wird wohl auch veröffentlicht, wenn Microsoft Kinect für den PC noch nicht offiziell unterstützt.

Original